Geschäftsfelder

CON-IMPEX HGmbH & Co. KG

Erdbewegung und Bergbau | Kunststoffe

GeschäftsfelderIm Februar 2012 unterzeichnete die CON-IMPEX Handelsgesellschaft mit der renommierten Firma LIEBHERR eine Händlervereinbarung für den kubanischen Markt im Bereich Erdbewegung und Bergbau . Damit wurde auf dem Gebiet der Infrastruktur ein neuer Schwerpunkt in unserem Produktportfolio gesetzt.

Seitdem liefert CON-IMPEX Maschinen zur Erdbewegung sowie entsprechende Ersatzteile an Joint-Venture-Firmen, die vorwiegend in der Zementherstellung sowie dem Hafen- und Bergbau tätig sind, und kann vor Ort mit eigens dafür geschulten Servicetechnikern technische Assistenz bieten. Seit November 2014 ist CON-IMPEX in Kuba zudem exklusiver Servicepartner von LIEBHERR Mobilkränen.

Seit 2009 ist die CON-IMPEX Handelsgesellschaft für Kuba exklusiver Lieferant von Polyolefinen (insbesondere PE-100) der Firma BOREALIS, einem Werkstoff, der vom kubanischen Unternehmen CUBAHIDRAULICA zu Wasserrohren verarbeitet wird.

Darüber hinaus liefert CON-IMPEX – als exklusiver Vertreter der ProTec Polymer Processing GmbH sowie der GWK Gesellschaft für Wärme- und Kältetechnik mbH – Anlagen zur Verarbeitung von Kunststoffen an verschiedene kubanische Kunden.

CON-IMPEX Touristik GmbH & Co. Projektentwicklung KG

Yachtchartergeschäft mit Marina | Investitionen im Tourismussektor | Extrahoteläre Anlagen

GeschäftsfelderIm Jahre 2003 erweiterte die CON-IMPEX-Touristik den alten Yachthafen in Cienfuegos, vor dem sich das historische Yachtclub-Gebäude. befindet Es wurde ein neues repräsentatives Empfangsgebäude für die Yachtcharter-Basis finanziert und errichtet und konnte im April 2004 den Betrieb aufnehmen. Gemeinsam mit dem erfahrenen Yachtcharter-Unternehmen Alboran Charter S.L. erfolgt die Vermarktung des Chartergeschäftes in Cienfuegos unter dem Markennamen ALBORAN-BLUESAIL.

Für die konkreten Pläne zur weiteren Ausgestaltung der vorhandenen Anlage hat die Gesellschaft zusammen mit einem spanischen Architekten ein Konzept für den Bau einer modernen Marina entwickelt. Dieses umfasst unter anderem den Bau einer Hotelanlage mit Clubcharakter, einen modernen Apartmentkomplex (zum Erwerb durch Ausländer) sowie eine Strandpromenade.

Die Geschäftstätigkeit im Bereich extrahoteläre Anlagen umfasst Lieferungen zum Ausbau des Sport- und Freizeitangebots in Kuba, insbesondere für den Tourismus. 2015 entstand der erste Hochseilklettergarten der Firma Kristallturm auf der kubanischen Insel Cayo Coco. Die Fertigstellung von Kubas erster Wasserskianlage auf der Insel Cayo Guillermo in der Provinz Ciego de Avila ist für 2017 geplant.

P.A.S.I. GmbH

Pumpen | Ventile | Technologien, Service, Know-how

GeschäftsfelderP.A.S.I. liefert Pumpen – vorrangig deutscher Hersteller – nach Kuba. Diese werden dort vor allem in der Energiewirtschaft, der Erdölindustrie sowie in der Wasserwirtschaft eingesetzt. Darüber hinaus ist P.A.S.I. Lieferant von Industrieanwendungen im Bereich Ventile und Armaturen nach Kuba. Seit 2013 hat das Unternehmen auf dem kubanischem Markt die exklusive Vertretung der SAMSON Group für die Bereiche Energie und Erdöl.

Gemeinsam mit deutschen Kooperationspartnern führt P.A.S.I. Serviceaufträge für kubanische Kraftwerke und Raffinerien durch. Somit ist P.A.S.I. nicht nur Lieferant von technischen Investitionen, sondern bietet darüber hinaus Wartungs- und Reparaturserviceleistungen sowie Know-how-Transfer.

CON-IMPEX Consulting & Investment Services GmbH

Finanzierungen | Consulting

GeschäftsfelderDie CON-IMPEX Consulting & Investment Services GmbH berät und begleitet ihre Kunden bei der Finanzierung von Investitionsgüterexporten, bei der Planung von Projektfinanzierungen sowie zu Fragen der Nutzung von staatlichen und privaten Exportsicherungsprogrammen. Durch die Entwicklung von neuen Lösungen im Bereich Financial Engineering bietet sie die Möglichkeiten der Exportfinanzierung für Investitionsgüter in Ländern wie Kuba, wo klassische Finanzinstrumente nicht angewendet werden können.

Das Unternehmen bietet Beratung zu Fragen des Markteintrittes, vor allem in Kuba, sowie bei der Ausgestaltung und Strukturierung der vertraglichen Bedingungen von Handelsgeschäften. Neben der Anfertigung von individuellen Marktstudien werden die Kunden auch bei strategischen Fragestellungen unterstützt. Dank des umfassenden Netzwerkes zu Partnerunternehmen, Finanzinstitutionen, öffentlichen Verwaltungen sowie jahrzehntelanger Erfahrungen verfügt die CON-IMPEX Consulting über eine geradezu einmalige Expertise auf dem kubanischen Markt.

HANSA-FLEX Caribbean Ltd.

Hydraulikschläuche und Zubehör

GeschäftsfelderIn Kooperation mit dem kubanischen Unternehmen SOMEC unterhält dieses Joint Venture zwischen CON-IMPEX und der HANSA-FLEX International AG auf Kuba ein Konsignationslager für Hydraulikschläuche und Zubehör und versorgt darüber diverse Servicestützpunkte im Land. Derzeit ist, in Zusammenarbeit mit LIEBHERR, die Ansiedlung eines Servicestützpunktes zur Herstellung von Hydraulik- und speziell Metallschläuchen in der Sonderwirtschaftszone Mariel in Planung.

Märkte & Geschäftsfelder

Wir agieren international und unterhalten langjährige, enge Geschäftsbeziehungen in folgenden Ländern:

ger
cu
pu
ve
ma
mk
sh
ps
weiterlesen